Suche

Folge #57

Ladies and Gentlemen. Macht euch bereit für die EPISCHSTE Folge die dieser Podcast je abgeliefert hat. Satte zwei Stunden Nerdtalk über Film, Funk, Fernsehen und… HÖRSPIELE! Denn zu Gast ist niemand anders als der Godfather, der Re-Animator de deutschen Hörspielszene, Oliver Döring. Wir sprechen mit Ihm nicht darüber wie er John Sinclair neu erfunden hat, sondern auch über seine Einflüsse und, weltexklusiv, auch über sein neuestes Werk JORI. Herr Döring ist nicht nur Regisseur, Produzent und Autor sondern auch ein Nerd vor dem Herrn. Deshalb driften die Herren auch dieses Mal gepflegt ab und besprechen „nebenbei“ die aktuellen Filme (SHAZAM, WIR…), feiern LOVE DEATH AND ROBOTS (Netflix) hart ab und werfen einen Blick auf die neuesten Trailer, wobei Gerry bei Tarantinos ONCE UPON A TIME IN HOLLYWOOD ganz blümerant wird. Torsten erklärt den Unterschied zwischen THE DIRT und BOHEMIAN RHAPSODY und Hennes erklärt den Unterschied zwischen amerikanischen und deutschen CGI-Elefanten (DUMBO, BENJAMIN BLÜMCHEN). Alles in schönstem Stereo und in Farbe. Und was immer ihr tut, schaut diesmal nicht zu lange auf Gerrys Hoodie. Das ist nicht gesund.